NEU ab Winter 2013/2014: G-Link Wagrain

Verbindungsbahn vom Grießenkareck zum Grafenberg

G-LINK WAGRAIN ist ein gigantische Projekt, das die letzten Jahre Wirklichkeit geworden ist. Ab Winter 2013/2014 verbindet eine einzigartige Seilbahnanlage, die das Tal zwischen zwei Skibergen (Grafenberg & Grießenkareck) und verbindet somit zwei Skiregionen!

Die neue Pendelbahn hat zwei Kabinen, mit einem jeweiligen Fassungsvermögen von 130 Personen. Pro Stunde und Richtung können bis zu maximal 1300 Personen befördert werden.

Daten und Fakten

  • Talstation: 1233m
  • Bergstation am Grafenberg: 1240 m Seehöhe
  • Höhenunterschied: nur 7 m
  • Fahrzeit: 6 min
  • Seildurchhang: bis zu 150 Metern
  • Maximaler Bodenabstand: ca. 232 m
Gemma G'linken
G-Link Wagrain, Ski amadé

Sei dabei am Tag der offnen Tür am 9. November 2013 von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Hier haben alle Gäste und Einheimischen das erste Mal die Möglichkeit mit der neuen G-Link-Bahn in Wagrain zu fahren. Lassen auch Sie sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen.

News & Aktuelles

Immer top informiert: Hier finden Sie aktuelle Beiträge und Informationen zur Pension Anja in Kleinarl, mitten im Salzburger Land in Österreich.
Zum Blog »